OP-Säle für Film und TV

Immer mehr Filmemacher legen Wert auf professionelle Beratung bei der Realisation von Szenen, in denen Ärzte sowie medizinische Geräte und Einrichtungen eine wichtige Rolle spielen. Das Berliner Unternehmen flatliner GbR hat sich in diesem Bereich eine einzigartige Marktstellung erobert. Es bietet Filmproduktionen rund 50 medizinische Gerätschaften; auch ein Rettungshubschrauber oder komplett eingerichteter OP-Saal können am Firmensitz in einem ehemaligen Berliner Krankenhaus gebucht werden. Gründer Jörg Meier: „Selbst Hollywood gehört inzwischen zu unsren Kunden.“
Bestellen

 
 
© PRESSEBÜRO SPREETEXT


- Email: info@spreetext.de - alle Texte sind auch per E-Mail erhältlich -
Das Copyright an den gedruckten Beiträgen liegt bei den Verlagen.